Hilfe bei Schwierigkeiten beim Lesen, Rechnen und Schreiben

Dr. Dina Beneken, Lerntherapeutin bei Dyskalkulie, Legasthenie und Konzentrationsschwierigkeiten

Wie ich Dir und Deinem Kind helfen kann:

Dein Kind soll wieder Freude am Lernen empfinden? Ich unterstütze Dich und Dein Kind dabei. Schulstoff, der noch nicht verinnerlicht wurde, erarbeiten wir gemeinsam Schritt für Schritt. So entwickelt Dein Kind ein tiefes Verständnis, auf dessen Basis neues Wissen leicht wachsen kann.

Integrative Lerntherapie für Schulkinder in Brunnthal

Ich bin vom Landratsamt München als Lerntherapeutin für Lerntherapien nach §35a zugelassen.

Angebot für Eltern – online und vor Ort

Gerne begleite ich Dich Online– und vor Ort bei Fragen wie:

  • ist mein Vorschulkind schulfähig?
  • benötigt mein Kind eine Diagnose wie Legasthenie oder Dyskalkulie?
  • Hat mein Kind eine Dyskalkulie oder Rechenschwäche?
  • Wie kann ich mein Kind effektiv zuhause unterstützen?
  • Mein Kind liest zu langsam, was kann ich tun?
  • Mein Kind schreibt nicht flüssig, wie kann ich ihm helfen?
  • Ich will keine Diagnose für mein Kind! Was nun?

Mein Name ist Dina Beneken. Ich bin Lerntherapeutin und helfe Kindern, die Freude am Lernen wieder zu entdecken. Vorhandene Lücken schließen wir dauerhaft, sodass ein solides Fundament für die weitere Entwicklung gelegt wird.

Aktuelle Kurse  und kostenlose Angebote (online – ortsunabhängig lernen in Deinem Tempo)

Im Herbst biete ich einen kostenlosen Minikurs für Eltern an.

Willst Du das Hausaufgabendrama ein für allemal besiegen? Deinem Kind zeigen, wie es sich selbst organisiert und plant? Wieder in guter Beziehung zu deinem Kind sein, weil Du ihm eine solide Lerntechnik vermitteln kannst?

Trage Dich hier ein und am 23. September starten wir mit einer neuen Hausaugabensituation!

Im Lernkompetenztraining begleiten wir (Du und ich) Dein Kind gemeinsam beim Abenteuer „Lernen lernen“.

Konzentrationsfähigkeit, Arbeitsgedächtnis, Selbstorganisation, Entspannungsübungen und vor allem die Motivation zum Lernen lernen wecken ist unser Ziel.

Der Kurs startet wieder am 4.11.2019

 

Begriffsklärungen:

Integrative Lerntherapie?

Integrative Lerntherapie bedeutet, dass mehrere Aspekte und Methoden unterschiedlicher Disziplinen eingesetzt werden. Die Vielfalt der Vorgehensweisen orientiert sich an den Lernvoraussetzungen, der Lebenslage und der Persönlichkeit Deines Kindes, seinen Bedürfnissen, Schwierigkeiten und Stärken sowie an den gesetzten Zielen.

Inklusiv?

Inklusion ist, ganz grob gesagt: „alle machen mit und sind gleichwertig – das System passt sich dem einzelnen an“, während Integration davon ausgeht, dass dem Sonderling eine Anpassung ermöglicht wird. Mehr Informationen bietet die Seite der Aktion Mensch.

Ich verstehe meine Arbeit als inklusiv. Jeder Mensch ist ein Inklusionsmensch, jeder verdient, dass auf seine Bedürfnisse Rücksicht genommen wird. Wer eine Brille benötigt, bekommt sie – ohne dafür „krank“ geschrieben zu werden. Das gleiche sollte auch für andere (manchmal vermeintliche) „Nachteile“ gelten.