Lerntherapie Dr. Dina Beneken

Deinem Kind mit 10-15 Minuten täglichem Üben nachhaltige Erfolge ermöglichen 

Wie Du mit gezieltem Training Dein Kind spürbar beim Lesen, Schreiben und Rechnen unterstützt.

Und Dein Kind seine Erfolge selbst sieht – für mehr Freude am Lernen.

Das nervt!

  • Dein Kind tut sich beim Lesen, Schreiben oder Rechnen lernen schwer – Du fühlst Dich alleine gelassen und möchtest wissen, wie Du ihm wirklich helfen kannst?
  • Du hast schon einiges ausprobiert, bist aber von der Fülle des Materials erschlagen und möchtest endlich das richtige Material nutzen und die Fortschritte messbar machen?
  • Du bist anderer Meinung als die Lehrer Deines Kindes und möchtest eine zweite Meinung zum Lernstand haben?
  • Wenn Du mit Deinem Kind übst, artet es oft aus – „bis einer heult“?
  • Dein Kind ist genervt vom ständigen extra-Üben und der Meinung, es bringt ihm sowieso nichts?
  • Du hast das Gefühl, den schulischen Anforderungen immer nur hinterherzurennen und weißt nicht, welches Thema Du zuerst angehen sollst?

Gegen den Nerv-Faktor!

Es gibt viele Gründe, mit seinem Kind zuhause zu üben, anstatt eine Therapie oder Lerntraining auswärts zu machen. Ich unterstütze Dich dabei. Nach einer Lernstandsanalyse weißt Du genau, wo Dein Kind steht und was es noch nicht richtig verstanden hat.

Wir planen gemeinsam die nächsten Schritte, ich empfehle Dir Material/ Methoden und bin bei Bedarf an Deiner Seite. Du übst mit Deinem Kind zu euren Zeiten und Bedingungen.

Wenn Dein Kind noch Schwierigkeiten mit der Lernorganisation hat, begleite ich Dich und Dein Kind eng im Kurs „Lernen ohne Drama“. So findet ihr den besten Weg für Dein Kind – lernen ohne Drama, damit die Schule wieder läuft.

 

Wie ich Dich unterstützen kann

Deutsch/ Mathematik in der Grundschule
Wo steht mein Kind?

Lama Lernstand
  • Dein Kind liest zu langsam und stockend.
  • tut sich schwer beim Rechnen oder mit Textaufgaben.
  • hat Probleme mit der Rechtschreibung.
    oder
  • Du bist unsicher, was die Einschulung betrifft.

Probleme mit der Konzentration

Mein Kind kann sich nicht konzentrieren 

 

Dein Kind hat noch nicht gelernt:

  • wie es seine Arbeit sinnvoll organisiert.
  • mit welchen Lernmethoden es gut lernen kann.
  • wie es sich selbst motiviert.
  • wie es Aufgaben systematisch angeht. 

Lerntherapie online oder vor Ort

Lerntherapie Bild mit Würfeln

Ich bin vom Landramtsamt München(Land) für Lerntherapien nach §35a als Lerntherapeutin zugelassen.

Lerntherapien finden zur Zeit grundsätzlich online statt!

Wichtig zu wissen: Dein Kind braucht keine Diagnose, um bei mir zu lernen! Ich arbeite mit Kindern ab der Vorschule bis Ende der Grundschulzeit.
Meine Schwerpunkte sind:  Mathematik (inkl. „denken, verstehen, anwenden“), flüssiges Lesen und flüssiges Schreiben.

Wer bin ich? Warum dieses Angebot?

Mein Name ist Dina Beneken.

Ich bin integrative Lerntherapeutin und helfe Kindern mit Lernschwierigkeiten, vorhandene Lücken effektiv aufzuarbeiten und die Freude am Lernen wieder zu entdecken.

Ein großer Teil meiner Arbeit ist es, Eltern zu zeigen, wie sie selbst mit wenig zeitlichem Aufwand den Erfolg ihrer Kinder nachhaltig unterstützen können. Weil ein regelmäßiges Üben auf dem richtigen Niveau dem Kind einfach viel raschere Erfolge ermöglicht. Diese wirken wiederum motivierend, weil das Kind den Lernfortschritt greifbar vor sich hat. 

Mein Ziel: Wenn Du mit mir zusammenarbeitest, hast Du alles in der Hand, um Dein Kind auf den Punkt zu unterstützen. Du investierst Deine Zeit nicht in endlose Recherche nach Material, Methoden und Anleitungen, sondern in effizientes Üben mit Deinem Kind. 

Dein Kind kann die Lernzeit mit Dir ebenfalls effektiv nutzen, ohne sinnlos einfach nur "mehr zu üben". 

Ihr beide könnt die geleisteten Erfolge sehen und stolz auf Euch sein.