Lernstandsanalyse und Förderplanung

Lernräume
Integrative Lerntherapie – Dr. Dina Beneken

Fit in den Grundkompetenzen –
selbstbewusst in der Schule

Was muß mein Kind noch lernen?

Bevor ein Training beginnt, brauchen wir eine Lenstandsanalyse. Ich erstelle eine fundierte Analyse der Ist-Situation: Wie ist der Lernstand, welche Lernschritte hat das Kind noch nicht ausreichend vollzogen? Ich analysiere systematisch, welche Fähigkeiten bereits gut entwickelt sind und welche Kompetenzen noch fehlen. Am Ende hast Du eine Liste mit Fähigkeiten, die Dein Kind schon beherrscht, und eine, die Dein Kind als nächste Schritte entwickeln sollte. Darauf aufbauend erstelle ich einen Trainingsplan, in dem beschrieben ist, wie Dein Kind das erreichen kann.

Kein Diagnosemarathon!

Oft haben Kinder, die zu mir kommen, schon viele Tests und Überprüfungen hinter sich. Bitte sprich mich an, wenn Du hier besondere Schwierigkeiten vermutest. Es ist möglich, die Lernstandsfeststellung in den Trainingsstunden zu machen (Anstelle einem großen Termin zu Beginn). Das hat den Vorteil, dass es für das Kind weniger anstrengend und auffallend ist, aber den Nachteil, dass es etwas dauert, bis die konkrete Hilfe einsetzen kann.

Bei den Vorläuferfähigkeiten starten

Ich beginne immer bei der möglichst spielerischen Überprüfung der Vorläuferfähigkeiten für Mathematik oder Deutsch, abhängig von der Fragestellung, mit der Du zu mir kommst. Die Überprüfung findet auf Basis von wissenschaftlich anerkannten Tests statt. Dein Kind soll sich wohlfühlen und soweit irgend möglich passe ich Ablauf und Art an Dein Kind an.

Ergebnisse besprechen

Wenn ich den Lernstand ermittelt habe, erstelle auf dieser Basis einen detaillierten Förderplan/ Trainingsplan mit konkreten Fördervorschlägen. In einem separaten Termin besprechen wir die Ergebnisse ausführlich. Hier habe ich auch genug Zeit für Deine Fragen.

Du hast immer die Wahl

Sollte eine individuelle Förderung erforderlich sein, kannst Du Dich entweder für eine Einzelförderung bei mir entscheiden oder die Förderung selbständig auf Basis des Gutachtens durchführen. Ich begleite Dich dabei gerne auch auf Stundenbasis.

Mein Name ist Dina Beneken, ich bin Lerntherapeutin und Mutter von 3 Kindern. Die Kinder, mit denen ich arbeite, sind 5-10 Jahre und brauchen oft ein bisschen „mehr“, wenn es um das Überleben in unserem Schulsystem geht. Ich zeige Eltern, wie sie ihren Kindern das Rechnen, Schreiben und Lesen beibringen können, wenn es in der Schule nicht so klappt wie gewünscht. Damit Eltern gute Lernpartner für diese Kinder sein können, zeige ich Ihnen, wie sie punktgenau mit ihrem Kind üben können. Wer das richtige übt, kann in kürzerer Zeit mehr erreichen. Für schnelle Erfolgserlebnisse in der Schule und zuhause.

Nach einer pädagogischen Lernstandsanalyse weißt Du

  • Wo Dein Kind im Lernprozess steht
  • Welche Lernschritte es noch nicht verinnerlicht hat
  • Welche Maßnahmen/ Materialien ich empfehle (Förderplan/ Trainingsplan)
  • Welche Meilensteine als nächstes erarbeitet werden sollen (Priorisierung)

 

Investition:

  • Bei anschließender Therapie bei mir: 249,00 € 
  • Nur Lernstandsanalyse: 249,00 € für 1 Fach (Mathematik ODER Deutsch)