Wie Du mit Deinem Kind, in 10-15 Minuten täglich, endlich die Rechtschreibung in den Griff bekommst.

die effektive Methode, die das echte Leben aushält. Inklusive Handschrifttraining.

Einfach umzusetzen, leicht durchzuhalten, abwechslungsreich

Der Onlinekurs, der Dich bei Rechtschreib-Problemen Schritt für Schritt begleitet – wirksame Selbsthilfe und eine tägliche Übungsroutine

t

Kennst Du das?

  • Die Lehrer sagen Dir, Dein Kind muss mehr an seiner Rechtschreibung arbeiten.
  • Du siehst selbst, dass Dein Kind viele Wörter noch falsch schreibt.
    Das bisherige Üben ist ohne nennenswerten Erfolg.
  • Du und Dein Kind starten immer wieder mit unterschiedlichen Methoden, ihr brecht aber immer wieder ab.
  • Das Üben mit Diktaten klappt vorne und hinten nicht.
  • Du weißt einfach nicht, wie Du es angehen sollst.
  • Dein Kind hat überhaupt keine Lust darauf, seine Rechtschreibung zu trainieren.
  • Dein Kind schreibt krakelig, stockend, unleserlich und/ oder mühsam.

Dann ist dieser Kurs genau richtig für Dich!

Was bekommst Du mit diesem Kurs?

  • Eine klare Schritt für Schritt Anleitung, mit der Du innerhalb einer Woche ein regelmäßiges Rechtschreibtraining mit Deinem Kind aufsetzt.
    Für eine klare Übungsstruktur, die Du einfach durchziehen kannst.
  • Eine Abkürzung für „Super-Faule“. Wenn die Zeit sehr knapp ist und Du trotzdem etwas sinnvolles tun möchtest.
  • Hilfestellungen, wie Du Dein Kind zum regelmäßigen Training motivieren kannst.
    Gegen das DramaLama und für Erfolgserlebnisse.
  • Klare Anleitung und Tipps, wie Du bei Deinem Kind selbst helfen kannst (und wann Du Dir Hilfe holen solltest). 
  • Tatkräftige Unterstützung in der begleiteten Facebookgruppe zum Kurs. Dort bekommst Du Antworten auf Deine Fragen rund um Rechtschreibung und Grammatik von Siegbert Rudolph (auch bekannt als „der Lesekoch“) und mir. 
  • Rechtschreiben lernen in Bewegung.
  • Viele Videos, damit nichts unklar bleibt.
  • Vorlagen für Karteikarten (einfach ausfüllen und selbst ausdrucken).
  • Exklusive Videos zu sinnvollen Lernspielen, mit Differenzierungsmöglichkeiten und Anleitung, wie Du mit Deinem Kind „punktgenau“ spielen kannst.
    Du weißt, worauf Du beim Spielen achten musst und das Spiel wird umso effektiver und hilfreicher für Dein Kind!
  • Exklusiv: Eine Anleitung zur Verbesserung der Schreibschrift: Wie Dein Kind eine flüssige Schrift trainieren kann. Auf Wunsch kannst Du eine individuelle Schriftanalyse dazubuchen.

Was ist wichtig bei einem Rechtschreibtraining zuhause?

Aus meiner Erfahrung als Lerntherapeutin und Mutter kann ich folgendes sagen:

Es funktioniert nur dann, wenn es

  • einfach ist.
  • in kurzer Zeit erledigt werden kann und
  • Du leicht wieder anfangen kannst, auch wenn Du mal Pause gemacht hast.

Komplizierte Methoden, lange Diktate oder endlose, unterschiedliche Übungen führen dazu, dass sowohl Du als auch dein Kind keine große Motivation mehr haben, weiterzumachen.

Das System muss das echte Leben aushalten können.
Das kann beispielsweise auch mal eine Pause von mehreren Tagen sein – danach solltest Du problemlos wieder einsteigen können.

Wieso habe ich dieses System entwickelt?

Weil ich genervt davon war, dass „selbst ich“, mit einer Ausbildung als Lerntherapeutin, nicht in der Lage war, mit meinem Kind ein Lernwörtertraining durchzuhalten.
Wir sind immer am echten Leben gescheitert!
Nach 3 Tagen Pause nicht mehr richtig rein gekommen, verzettelt oder frustriert, weil es länger dauerte als gedacht.

Der Tag ist so kurz, vor allem, wenn Du berufstätig bist. Ich wollte wieder mehr Qualitätszeit mit meinem Kind.

Also musste etwas her, das zuverlässig funktioniert – trotz Realität.

Am Anfang dachte ich, das läge an mir. Ich wäre einfach nicht konsequent genug, würde mir die Systeme nicht intensiv genug verinnerlichen und abends eben einfach keine Energie mehr dafür aufbringen können.

Als Lerntherapeutin wurde mir klar, dass es NICHT an mir lag.

Viele Eltern klagten mir ihr Leid – sie schaffen es nicht, sie wüssten nicht wie und das Kind wäre auch nicht motiviert – immer wieder fangen sie von neuem an und geben dann auf.

Das muss nicht sein.

Mit ein paar einfachen Regeln und Kniffen bleiben Du und Dein Kind dran und ihr könnt schon bald die ersten Erfolge sehen!

Siegbert Rudolph, der Lesekoch hat wertvolle Beiträge zum Kursaufbau geleistet und ich freue mich darüber, dass er sich in der Gruppe zum Kurs enagiert. Neben mir steht er den Teilnehmern dort Rede und Antwort, sodass es für mich möglich ist, diesen Kurs zu einem günstigen Preis anzubieten. 

Wer bin ich? Warum dieses Angebot?

Mein Name ist Dina Beneken.

Ich bin integrative Lerntherapeutin und helfe Kindern mit Lernschwierigkeiten, vorhandene Lücken effektiv aufzuarbeiten und die Freude am Lernen wieder zu entdecken.

Immer wieder werde ich gefragt, „was muss ich tun, damit mein Kind gut lernen kann?“
Es ist mir wichtig, dass Du weißt: Dein Kind ist dem Schulsystem nicht hilflos ausgeliefert.

Du kennst Dein Kind am besten und kannst ein wunderbarer Lehrer für Dein Kind sein.
Das einzige, was Du dazu brauchst, ist Vertrauen in Dich selbst und das nötige Hintergrundwissen.

Ich vermittle Dir das gerne, denn am Ende des Tages bist Du es, der den größten Beitrag zum schulischen Erfolg Deines Kindes leisten kann.
Wenn Du weißt, wie, dann hast Du die halbe Miete. Du kannst deinem Kind dann  wirklich helfen, statt immer wieder in den Aufgaben steckenzubleiben.

Wie ist der Aufbau des Kurses

Du bekommst sofort nach der Buchung den Zugang zum Kursbereich mit allen Lektionen.
Du kannst also gleich loslegen!

Du kannst in Deinem Tempo arbeiten und es ist kein Beinbruch, wenn mal was dazwischen kommt.

Als Zusatzangebot steht eine geschlossenen Facebookgruppe, exklusiv für die Teilnehmer dieses Kurses, zur Verfügung.

In der Gruppe kannst Du Deine Fragen stellen und Dich mit anderen Teilnehmern austauschen. Selbstverständlich musst Du nicht auf Facebook sein – Du kannst mir Deine Fragen auch jederzeit per Email schicken.

 Das Ergebnis für Dich und Dein Kind

  • Kein Drama mehr um das tägliche Üben – durch ein leicht umzusetzendes System.
  • Motivations – und Durchhaltetipps inklusive – damit ihr diesmal wirklich dran bleibt.
  • Verbesserung der Rechtschreibung. 
  • Verbesserung der Handschrift: endlich ohne Mühe schreiben.
  • Detaillierter Anleitungen, auch auf Video.
  • und die Möglichkeit, Deine Fragen zu stellen (betreute Facebookgruppe) – damit Du dir immer ganz sicher bist.

Weitere Vorteile:

  • Diese Methode ist für viele Fächer (Mathematik, Vokabeln, alle „Lernfächer“) einsetzbar.
  • Sie ist leicht und überall umsetzbar.
  • Der Kurs findet online statt – dadurch bist Du nicht an feste Kursstunden gebunden und kannst dann nachlesen, wann Du Zeit hast.
  • Der Selbstwert Deines Kindes steigt, weil es die Ergebnisse seiner Arbeit sieht. Dadurch bekommt es auch bessere Noten in der Schule.
  • Der Kurs ist an keinen bestimmten Zeitraum gebunden – Du kannst sofort loslegen!

Häufig gestellte Fragen

Ist der Kurs für mich geeignet, wenn ich berufstätig bin?
Natürlich! Du kannst die Lektionen zu dem Zeitpunkt bearbeiten, der Dir am besten passt. Wichtig ist, dass Du 4 mal pro Woche jeweils 15 Minuten Zeit hast, mit Deinem Kind zu üben.
Mein Kind hat Legasthenie - hilft dieser Kurs dann auch?

Ja. Es ist eine klare Anleitung zur Selbsthilfe enthalten. Voraussetzung ist, dass Dein Kind mit Dir üben möchte.
Wenn ihr schon lange erfolglos übt, sprich mich bitte vorher an, dann kann ich Dir sagen, ob ich den Kurs empfehle oder nicht.

Wir üben schon mit einem Karteikasten - hilft mir der Kurs trotzdem?

Im Kurs zeige ich Dir nicht nur, wie man einen Karteikasten einfach und effizient nutzt, sondern auch, was Du sonst noch alles mit den Karten machen kannst. Wenn Du wissen möchtest, wie Du die Übungen abwechslungsreich gestaltest, Bewegung in das Lernen bringst und Spiele zum Lernen nutzen kannst, dann wird Dich dieser Kurs sicher noch ein ganzes Stück nach vorne bringen.

Das sagen Eltern über den Rechtschreibkurs

Dank Dinas Rechtschreibkurs haben wir einen Plan, wie wir an der Rechtschreibung arbeiten können. Angepasst an unseren Alltag und den unterschiedlichen Lernstände der Kinder.

Was mir am meisten gefallen hat, ist der Austausch und die Betreuung in der Facebookgruppe, wo Dina mit Rat und Tat zur Seite steht.

Ich kann diesen Kurs wirklich empfehlen. 

Kerstin L, 3 Kinder

Wir haben uns für das Rechtschreibtraining bei der Lerntherapeutin Dr. Dina Beneken entschieden. Der Grund war, das bei meinem Kind, an sich guter Schüler, sehr große Unsicherheiten bzgl. der Rechtschreibung bestanden. Und nur das Üben von Diktaten und co uns beide mehr frustrierte als zum Erfolg führte.

Bei Dina war ich sofort mit Spaß und Begeisterung dabei. Ihr Kurs ist super einfach nachvollziehbar und praktisch umsetzbar aufgebaut. Mit einer wunderbaren Mischung aus Texten, Extratipps, erklärenden Videos, unterstützende FB Gruppe. Zusätzlich gibt es sehr viel zur Auflockerung um dies auf spielerische Art in den Alltag – das tägliche Üben zu integrieren.

Sehr schnell war mir klar, dass Dina genau weiss , wovon sie spricht und mit ihrem Training schon vielen Kindern und Eltern in ihrer Praxis und jetzt auch online geholfen hat. Dies kommt auch durch ihre sehr sympathische, lockere und kompetente Art wunderbar zum Ausdruck.

Weiterhin als sehr hilfreich empfand ich die Möglichkeit persönliche Fragen im Rahmen einer FB Gruppe oder per mail an Dina Beneken zu stellen. Hier kommt dann superschnell eine sehr hilfreiche Antwort.

Mein Kind findet das tägliche Üben zumindest OK, und oft freut es sich auch schon drauf!

Was hat uns dieses Training gebracht ? Auf jeden Fall sehr viel und das deutlich schneller als erwartet. Nach nur 5 Wochen hat mein Kind in einer speziellen Fehleranalyse (gratis im Kurs dabei) richtig gut abgeschnitten. Das wäre vorher nie der Fall gewesen. Und damit sogar das Geschwisterkind überflügelt, das vorher deutlich sicherer in der Rechtschreibung war! Mittlerweile wende ich ihr Karteikartensystem übrigens bei beiden Kindern erfolgreich in diversen Fächern an. Damit können sie z.B. in schneller Zeit Vokabeln gut lernen 🙂

Mein Fazit: Das ist ein grandioser Kurs, der Spaß macht und so viel bringt . Zum einen für die Rechtschreibung zum anderen auch durch die Umsetzung der erlernten Technik für andere Fächer insbesondere Vokabeln. Der Kurs ist sein Geld mehr als wert und ich kann diesen jedem empfehlen, der mit der Rechtschreibung seines Kindes unzufrieden ist und bereit ist diese gemeinsam mit dem Kind einfach und effektiv zu verbessern.

Dr. Marieluise Römer

https://marieluiseroemer.com/

Noch Fragen?

Du bist nicht sicher, ob das Programm etwas für Dich ist?
In einem kostenlosen Gespräch können wir das gemeinsam klären:

Du möchtest Deinem Kind jetzt wirklich helfen!
Dann buche direkt das Training!

q

sofort mit dem Training beginnen!