Lerntherapie Dr. Dina Beneken

Werde Teil der Lernkompetenz-Community: Gemeinsam anders Lernen mit System

Ich zeige Dir, wie Du mit Deinem Kind Lesen, Schreiben und Rechnen lernst- und das mit klarem Plan.

Du bekommst von mir klar strukturierte Anleitungen, mit denen Du Dein Kind zielgenau beim Lesen, Schreiben und Rechnen lernen vorwärtsbringst.

Die Communty ist geeignet für Eltern mit Kindern in der Grundschule bis Übertritt in weiterführende Schule + Klasse 5/6

Lerne mit Deinem Kind: Lesen, Schreiben, Rechnen, Denken. Gute Noten und Probleme in der Schule sind temporär, Lernkompetenz bleibt für immer!

Deine Herausforderung

  • Du möchtest mit Deinem Kind gezielt Lesen, Schreiben oder Rechnen üben, weißt aber nicht, wo Du genau ansetzen sollst?
  • Du suchst klare Anleitungen für Handschrift-, Lese- oder Rechtschreibtraining?
  • Du suchst Checklisten und Anleitungen, um herauszufinden, wo Dein Kind genau steht oder was es zur Einschulung können sollte?
  • Du bist von der Materialflut am Markt überfordert- welches brauchst Du, damit dem Du Dein Kind schulisch voranbringen kannst?
  • Du weißt nicht, welches Thema Du in welcher Reihenfolge angehen sollst und suchst Anleitungen und einen klaren Plan?
  • Deinem  Kind fehlen Lerntechniken, Lernmethoden und Planungskompetenz – Du möchtest ihm ermöglichen, diese nachhaltig zu lernen und anwenden zu können.
  • Du möchtest Deine fachlichen Fragen zum Lernen mit Deinem Kind jederzeit stellen können und zeitnah qualifizierte Antworten erhalten?
  • Du suchst Austausch in einem geschützen Raum mit anderen Eltern in ähnlichen Situationen?

Gemeinsam anders lernen mit System

  • In der geschlossenen Lernkompetenz-Community
    mit dem Lama kannst Du Deine Fragen jederzeit stellen und bekommst eine fachlich qualifizierte Antwort.
  • Du erarbeitest mit meiner Hilfe wie Dein Kind Lesen, Schreiben, Rechnen zuverlässig mit klarem Plan lernt.
  • 2-mal im Monat gibt es einen Live-Call, in dem Du Deine Fragen direkt stellen kannst.
  • Du bekommst Checklisten und Anleitungen zu Lernmethoden, die Dir und Deinem Kind bei ganz konkreten Problemen in der Schule helfen: Inklusive Handschrifttraining, Rechtschreibtraining, Lesetraining, Anleitungen zu den typischen mathematischen Problemen in der Grundschule, ausführlicher Vorschulbereich.
  • Du bekommst eine Community, in der Du von den Erfahrungen anderer Eltern profitierst, Deine Erfahrungen weitergeben kannst. Miteinander kommt man schneller voran.

Anders lernen? Aber ja!

Verwirrtes Lama - Lernen lernen
  • Du lernst mit Deinem Kind zu Hause und hast fachliche Fragen: Wie lernen Kinder eigentlich Lesen? Wie führe ich das 1*1 sinnvoll ein? Was mache ich, wenn mein Kind partout nicht mit Arbeitsblättern lernen möchte? Welches Material ist wirklich sinnvoll? Welches Spiel kann ich zum Üben nehmen und wie nutzen wir es zu unserem Vorteil?
  • Dein Kind hat seine Lernkompetenzen noch nicht ausreichend entwickelt. Es hat Probleme, sich zu konzentrieren, Aufgaben anzufangen, sich selbst zu organisieren oder etwas durchzuhalten. Es kennt wenig Lerntechniken und Lernmethoden und lernt deswegen nicht effektiv.
  • Dein Kind kennt zwar Lerntechniken und Lernmethoden, hat sie aber noch nicht verinnerlicht. Lernkompetenz bedeutet, zu wissen, welche Methode wann für einen selbst hilfreich ist. Das ist ein Lernprozess, bei dem Dein Kind Unterstützung benötigt.
  • Du möchtest Dein Kind in der Schule effektiv unterstützen und möchtest wissen, wie Du selbst herausfinden kannst, wo Dein Kind steht und wie Du die Fortschritte überprüfen kannst.
  • Wenn Du Fragen hast, möchtest Du schnell kompetente Antworten – schriftlich oder live.
  • Du möchtest Dich mit Eltern in ähnlichen Situationen austauschen, um von deren Erfahrungen zu profitieren & miteinander neue Lösungen zu finden.
  • Du hast keine Lust, ein langes Programm zu absolvieren, sondern benötigst Antworten auf den Punkt zu Deiner aktuellen Situation.

In der Lernkompetenz – Community für Eltern gemeinsam lernen mit System

  • Ich bin an Deiner Seite. Wir treffen uns in einer geschlossenen Gruppe auf Facebook; dort kannst Du mir Deine Fragen zu den Themen Lernen lernen, Handschrift entwickeln, Lesen lernen, Rechnen lernen und Rechtschreibaufbau stellen, bekommst Erklärvideos von mir und wir haben regelmäßige Live-Calls in der Gruppe.
  • Im Lernkompetenztraining bekommt Dein Kind eine solide Grundlage für seinen täglichen Job: effektiv zu lernen. Ihr absolviert das Lernkompetenztraining gemeinsam, damit auch wirklich ein optimales Ergebnis für Dein Kind herauskommt. Eine systematische Einführung in das individuelle Lernen (jeder lernt anders!), plus Anwendung der neuen Lernkompetenzen sofort in der Praxis anhand der Hausaufgaben.
  • Keine künstlich geschaffene Situation! Dein Kind übt die Lerntechniken und Lernmethoden an den Aufgaben, die gerade anstehen. Das spart nicht nur Zeit, sondern stellt auch sicher, dass Dein Kind direkt umsetzt und ein Ergebnis bekommt.
  • Im Lernkompetenztraining sind auch die Bereiche Konzentration, Selbstorganisation, Motivation abgedeckt. Damit wird Dein Kind Schritt für Schritt zu selbstorganisierten Schüler.
  • Für die fachlichen Fragen ist die Lernkompetenz-Community
    da. Deine fachlichen Fragen werden von Dina beantwortet, die Inhalte werden gut strukturiert im Kursbereich gesammelt, damit auch ältere Antworten schnell gefunden werden können.
  • Du triffst dort andere Eltern, die mit ähnlichen Herausforderungen im Schulsystem kämpfen wie Du – gemeinsam ist man stärker und durch den Austausch lernen alle Mitglieder neue Möglichkeiten kennen und bekommen neue Ideen zum Lernen mit den Kindern.

Das sagen Eltern über die Lernkompetenz-Community

“Lange Rede- kurzer Sinn: Ich freue mich, dabei zu sein!

Ich kenn dich und deine Arbeit von facebook und Youtube und hab mich riesig gefreut, als du diese von dir persönlich betreute Gruppe angekündigt hast. Gebucht habe ich, weil mich die angekündigten Inhalte voll angesprochen haben. Ich bin im Moment vorrangig am Handschrifttraining, hab im Laufe der vergangenen Wochen jedoch auch noch andere Bereiche entdeckt, bei denen ich das Fundament meiner Tochter noch stärken kann. Super finde ich die Struktur und Aufteilung hier in facebook. Hab noch gar nicht gewusst, dass das auf dieser Plattform so möglich ist. Auch die e-Mail- Zusammenfassungen und der Info-Guide helfen mir, mich in der Fülle der Themen zurecht zu finden. Zur Frage- was braucht es nicht- hmmm… Ich finde es gut, dass so viele Themen abgedeckt werden und du auch auf aktuelle Fragen von uns schnell und fokussiert eingehst. Für mich nehme ich das raus, was bei uns passt. Und am meisten hilft mir das Bewusstsein “egal, was schulisch passiert, ich hab gute Kontakte😉, da kann ich alles fragen und ich erhalte hilfreiche Antworten“. Und die Online-Treffen nicht zu vergessen! Dort gibst du Hilfestellungen, zeigst anschaulich, was es für Möglichkeiten gibt und ich lerne von und mit den anderen Teilnehmern. Lange Rede- kurzer Sinn: Ich freue mich, dabei zu sein!

Kerstin, Mitglied in der Lernkompetenz-Community seit Februar 2022

Juchu, ich freu mich so! Ich muss heute mal MEINEN Erfolg feiern, auch wenn er ganz viel mit “Eltern lernen mit ihren Kindern” und dem Lernkompetenztraining zu tun hat. Ich habe das Lernkompetenztraining vor gefühlt 100 Jahren (nein, ganz so alt ist das Lama noch nicht und ich auch nicht…meistens jedenfalls) angefangen, weil meine Tochter in der Grundschule schon große Motivationsprobleme bei den Hausaufgaben hatte. Sie hatte das Lernen einfach noch nicht gelernt. Und immer wieder bin ich neu eingestiegen. Meist hab ICH nach 3 Wochen Motivationsprobleme gehabt (zu viel anderes zu tun, Wetter zu schön, Wäscheberg zu groß) und hab den Kurs…..vergessen.
JETZT und heute bin ich bis Lektion 12 gekommen. So weit wie „nie zuvor“!
Und ich bin so unglaublich dankbar. Dankbar für viele “Aha-Momente” innerhalb der Kurseinheiten. Dankbar für viele “Juchu-Momente” bei mir und den Kindern, weil Dinge plötzlich anders und im Idealfall sogar besser liefen.
Dankbar für die Motivation, die durch die tolle Gruppe entstanden ist. Soviel wertschätzender Input, sowohl von Dina, als auch den anderen Gruppenmitgliedern, soviel gegenseitiges Aufbauen, Unterstützen und Motivieren habe ich selten in einer Gruppe erlebt, in der Menschen sich im Prinzip ja gar nicht kennen.
Danke, Dina Beneken, dass ich Teil Deiner Lernkompetenz – Community sein darf. Danke an das Lama für fantastischen Input, immer interessante und lustige live calls und spontane Videos, wenn mal wieder eine Frage nicht in einem Satz zu beantworten ist...
Ja, “Werbung” aus tiefstem Herzen und purer Überzeugung! Ich hoffe, ich darf das hier so sagen.
Auch ich habe aus dem ” Lernkompetenztraining ” einige Lerneinheiten für mein ganz persönliches Wachstum mitgenommen. Durchhalten zum Beispiel….

Kirsten Eichhorn, 2 Kinder, 13 und 7 Jahre

Ich habe ja erst am Montag gestartet, aber schon die erste Lektion ist für mich sehr hilfreich. Bei meiner „langsamen“ Tochter auf die kleinen positiven Dinge achten, macht mich so zuversichtlich, dass wir das mit ihrem Frust gemeinsam in den Griff bekommen. Gelassen bleiben, wenn es mal wieder etwas länger dauert, ist meine Herausforderung. Und das geduldige Zurückführen zur Aufgabe, wenn sie abgelenkt war.

Julia Oberhoff, 2 Kinder (7 und 9 Jahre)

Die Gruppe ist wirklich toll!!! Was mir sehr gut gefällt, ist, dass man in der Gruppe jede Frage stellen kann, wirklich respektvolle und unterstützende Antworten von den Mitgliedern bekommt und dass auch du liebe Dina immer da bist und noch viel intensiver begleitest und mit Tipps, Tricks und Wissen zur Seite stehst, als ich mir das vorgestellt hatte 👍👍👍

Martha mit Sohn, 4. Klasse

Das Lernkompetenztraining liefert ein guten Werkzeugkoffer für     Methoden, die ganz allgemein im Leben mit Kindern hilfreich sind.
Und aus den tollen (Video-) Infoguides aus der Community kann man sich dann das heraus suchen, was mit dem eigenen Kind sinnvoll erscheint.
Die Community ist super, um sich schnell neue Ideen zu holen und sich selber zum dran bleiben zu motivieren.

B. B mit Sohn, 4. Klasse

 Gemeinsam anders lernen mit System in der  Lernkompetenz-Community

k

Termine in der Lernkompetenz-Community

  • Live Q&A
    14 tägig Dienstag 8:30 – 9:30 und 19:00 – 20:00
  • Lernkompetenztraining inklusive: Lerntechniken, Lernmethoden, praktische Übungen rund ums Lernen lernen mit konkreten Beispielen.
  • In der Gruppe regelmäßige Impulse vom Lama
  • Viele klare und kurze Anleitungen zu den häufigsten Lernthemen in der Grundschule: inklusive systematisches:
    – Handschrifttraining
    – Lesetraining
    – Rechtschreibtraining
    plus Grammatikübungen (Wortarten, Satzzerlegung), Rechenthemen (vom 10er Übergang bis zum 1 mal 1) und vieles mehr.
  • Deine Fragen außerhalb der live Treffen kannst Du natürlich jederzeit in der Gruppe zur Lernkompetenz – Community
    stellen.
  • Jederzeit monatlich kündbar. Buchbar jederzeit (das Lernkompetenztraining beginnt immer am Montag nach der Buchung, der Zugang zur Community ist sofort mit Deiner Buchung freigeschaltet!

 

Sag mal, wie kommst Du dazu, das zu machen?

Mein Name ist Dina Beneken.

Ich bin Lerntherapeutin und zeige Eltern und Fachpersonen, wie sie den ihnen anvertrauten Kindern effektiv beim Erlernen der grundlegenden schulischen Fähigkeiten (Lesen, Rechnen und Schreiben) auf den Punkt helfen können.

Ich liebe es, Eltern eine Stütze im Schulsystem zu sein, mein Wissen weiterzugeben und sie zu stärken. 

Leider erlebe ich viel zu oft, dass Eltern mit Sätzen wie:
👉 “Bitte lesen Sie mehr mit Ihrem Kind!”
👉”Das 1*1 sollten Sie spielerisch wiederholen!”
👉 “Ihr Kind muss einfach selbstständiger werden!”
👉 “Ihr Kind kann sich nicht konzentrieren!” 
etc. aus Elterngesprächen kommen und damit alleine gelassen werden.

Was Eltern jetzt aber brauchen, sind Antworten auf die Fragen:
🦙 Was genau sollen wir üben?
🦙 Wie oft sollen wir üben?
🦙 Welche Material ist hilfreich?
🦙 Wie messe ich Fortschritte/ wann ist das Ziel erreicht?

Und hier komme ich ins Spiel. Ich kann Dir zeigen, wie Du übst, mit Dir erarbeiten, welche Fragen Du den Lehrkräften stellen kannst und Dir sagen, welches Material wirklich hilft.

Beim Üben macht es nicht die Menge, sondern das Wissen, an welchem Punkt das Kind steht und mit welchem Material ihm jetzt geholfen wird. Das spart Zeit und Energie – die ihr dann für die wirklich wichtigen Dinge im Leben habt. 

Spielen zum Beispiel. 

 

 

F.A.Q.

Für wen?

Eltern, die mit ihren Kindern lernen – egal, ob Dein Kind kleine oder große Probleme im Schulsystem hat – wenn Du jemanden an Deiner Seite brauchst, ich bin für Dich da.

Für wen nicht?

Menschen, die professionell mit Kindern arbeiten: Lerntrainer, Pädagogen oder Coaches. Du findest einen passenden Platz im Lerntrainer-Mentoring-Programm.

Ist das eine Online-Veranstaltung?

Ja. Das Lernkompetenztraining ist ein Online-Kurs; die Community eine geschlossene Gruppe auf Facebook.
Alle Fragen rund um das Lernen mit Kindern in Vorschule, Grundschule und der weiterführenden Schule bis Klasse 6 sind willkommen!

Mein Kind ist schon in Klasse 5, ist das noch was für mich?

Wenn Du gemeinsam mit Deinem Kind lernst, passt der Kurs für Dich

Ist das ein Kurs für mein Kind? Oder ist es so, dass ich mein Wissen erweitere und es dann mit dem Kind umsetze?

Letzteres, mit Ausnahmen. Es soll Kinder geben, die meine Videos ansehen und Erklärungen von mir annehmen. Das kommt also vor, schauen wir in der Community mal, was in diese Richtung geht. Das Lama ist aufgeschlossen.

Warum ist das "nur für Eltern"?

Ich habe Fortbildungen und Begleitungen für Dich als Fachperson, die Dich ganz gezielt weiterbringen. Im Expertenprogramm gibt es keine Eltern mit spitzen Ohren und umgekehrt möchte ich das auch nicht.

Kann ich da wirklich jederzeit wieder gehen?

Ja. Du verpflichtest Dich für die ersten drei Monate, weil das Lernkompetenztraining sonst wenig sinnvoll ist – Du möchtest eine Verhaltensänderung herbeiführen, das braucht Zeit.
Dennoch, so sagt das Lama: Wenn Du innerhalb der ersten 14 Tage feststellst, dass Dir das alles nicht taugt, schickst Du dem Lama die bearbeiten Lektionen vom Lernkompetenztraining und Du bekommst Dein Geld komplett zurückerstattet. Ohne Diskussion, versprochen.

Kann man sich noch anmelden?

Du kannst jederzeit einsteigen, die Inhalte, die wir schon erarbeitet haben, bleiben bestehen. 

Muss man an den Live Terminen teilnehmen?

Nein. Die Livetermine sind ein Zusatzangebot, wenn Du Deine Fragen live stellen möchtest. Sie werden aufgezeichnet.

Deine Fragen kannst Du unabhängig von den Liveterminen in der Gruppe stellen. Specials wie Handschrifttraining oder andere Workshops werden so gestaltet, dass Du sie nach Deinen Zeiten abarbeiten kannst.

Mein Kind ist in der Vorschule, ist das ws für mich?

Wenn Du mit Deinem Kind lernst, ist der Kurs passend. 
Vorschuleinhalte sind auch Teil der Community.

Lernkompetenz-Community*

39,00  je 1 Monat

* Umsatzsteuerfrei nach §4 Nr 21 a/bb UStG

Produkt Gesamtpreis
Optionen Gesamtpreis
Gesamtpreis

Als Fachperson begleite ich Dich gerne im Lerntrainer-Mentoring Programm

Mit Kauf bekommst Du Zugang zum exklusiven Elternbereich mit dem Lama:
🦙systematisch Lernkompetenzen in der Grundschule aufbauen: Lernkompetenztraining inklusive!
🦙Konzentration, Gedächtnis, Planungskompetenz
🦙qualifizierte Antworten von mir auf Deine Fragen rund ums Lernen in der Grundschule und zum Übertritt in der Gruppe
🦙regelmäßige Q&A Sessions
🦙Inklusive eigene Bereiche zu den klassischen Themen: Schreiben (flüssig & richtig), Lesen, Rechnen, Vorschule, Konzentration, Planung…
🦙Jeden Monat ein Special (Überraschung 🙂 )

Rahmenbedingung:
🦙 Damit das Lernkompetenztraining auch nachhaltig wirken kann und Dir die Community etwas bringt, verpflichtest Du Dich für 3 Monate. Danach kannst Du monatlich kündigen.
🦙 Der Gruppenraum mit den Communityinhalten befindet sich auf Facebook
🦙 Zugang zum Kursbereich (Lernkompetenztraining) unabhängig von Facebook.

Deine Investition
🦙 39 Euro pro Monat, solange Du dabei bist, monatlich kündbar.

 

Noch Fragen?