Homeschooling – Begleitung und konkrete Umsetzungshilfen

Lernräume
Integrative Lerntherapie – Dr. Dina Beneken

Fit in den Grundkompetenzen –
selbstbewusst in der Schule

Wie Du mit Deinem Kind gemeinsam lernst.

Konkrete Hilfe beim Homeschooling: Wie Du mit Deinem Kind Mathe, Deutsch und Lernen lernst.
Mehr erfahrenJetzt buchen

Unterricht zu Hause durch Corona-frei?

Du brauchst Struktur und einen klaren Plan, damit du im Home-office auch selbst arbeiten kannst.
Trotzdem willst du natürlich dein Kind unterstützen, doch manche Dinge kannst du nicht wirklich gut erklären. Dir fehlen die Fachbegriffe und die zugehörigen (Rechtschreib-, Grammatik- oder Rechen-) Regeln.

Hier bekommst du Antwort auf deine Fragen und auf die deines Kindes

t

Kennst Du das?

  • Dein Kind hat Corona-frei und ist der Meinung, dass es sich dabei um zusätzliche Ferien handelt
  • Dein Kind will nicht wirklich einsehen, dass es jetzt lernen muss, um nicht zu viel Stoff zu versäumen.
  • Die Familie ist es nicht gewohnt, dass sich alle den ganzen Tag zu Hause aufhalten. Das drückt auf die Stimmung.
  • Dein Kind motzt, weil es auch einmal hinausmöchte. Es versteht noch nicht, warum es plötzlich nicht mehr auf den Spielplatz darf
  • Du versuchst alles, um dein Kind zu überzeugen, wenigstens ein paar Stunden am Tag zu lernen
  • Immer wieder tauchen Fragen deines Kindes auf, die du nicht spontan beantworten kannst. Du müsstest dich selbst einlesen.

Dann ist dieses Angebot genau richtig für Dich!

Was bekommst Du mit diesem Kurs?

  • Wir sind für dich und deine Fragen da.
  • Deine Fragen kannst Du uns über Email oder Messenger stellen.
  • Von Montag bis Freitag (08:00 – 15:00) garantieren wir die Beantwortung innerhalb eines halben Tages.
  • Wir beantworten deine Fragen schriftlich oder mit einem Video.
  • Im geschlossenen Kursbereich findest Du Antworten und Arbeitshilfen sortiert nach Themen.

Wir helfen Dir dabei, einen sinnvollen Homeschooling Rahmen aufzusetzen

  • Du erfährst, wie du die Lernsituation gemeinsam mit deinem Kind am besten gestaltest.
  • Ihr legt gemeinsam einen Lernplan fest, damit ihr auch die Übersicht habt.
  • Du erfährst, wie Du Dein Kind motivieren kannst.
  • Gemeinsam geben wir dem Budenkoller keine Chance. Du weißt auf welche Anzeichen du achten musst, und wie du im Fall der Fälle eingreifen kannst
  • Wir erklären Sachverhalte, Rechenregeln, Fachbegriffe auch per Video für Dich und Dein Kind. Du brauchst nicht stundenlang zu recherchieren sondern kannst Dich schnell wieder auf Deine Arbeit konzentrieren.
  • Wenn Du selber Hilfe brauchst, weil die Situation zu anstrengend wird, sind wir auch für Dich da.
  • Du kannst jederzeit in den Kurs einsteigen, weil wir gerade jetzt in dieser herausfordernden Zeit schnell und pragmatisch unterstützen wollen.

Gemütlich nebeneinander statt gegeneinander

Stell dir vor … Du kannst in Ruhe arbeiten und dein Kind lernt zur selben Zeit neben dir am Wohnzimmertisch oder auch in einem anderen Zimmer.

Zwischendurch nützt ihr die Zeit und macht es euch gemütlich.

Durch die Ausgewogenheit von Lernzeit, Spielzeit und sinnvoller Beschäftigung lebt ihr den Familienalltag neu.

Wer sind wir? Warum dieses Angebot?

Dina Beneken

Ich bin integrative Lerntherapeutin und helfe Kindern mit Lernschwierigkeiten, vorhandene Lücken effektiv aufzuarbeiten und die Freude am Lernen wieder zu entdecken.
Immer wieder werde ich gefragt, „was muss ich tun, damit mein Kind gut lernen kann?“Du kennst Dein Kind am besten und kannst ein wunderbarer Lehrer für Dein Kind sein.
Das einzige, was Du dazu brauchst, ist Vertrauen in Dich selbst und das nötige Hintergrundwissen.Ich vermittle Dir das gerne, denn am Ende des Tages bist Du es, der den größten Beitrag zum schulischen Erfolg Deines Kindes leisten kann. Wenn Du weißt, wie, dann hast Du die halbe Miete. Du kannst deinem Kind dann  wirklich helfen, statt immer wieder in den Aufgaben steckenzubleiben

Ilse Maria Lechner

Ich bin Dipl. Montessoripädagogin und Lebens- und Sozialberaterin.
Ich unterstütze Familien mit Kindern von 0 – 17 ihren Alltag ausgeglichen und gelassen zu gestalten. Dabei habe ich immer die ganze Familie im Auge. Es geht mir vor allem um die Haltung, die Kommunikation und das wertschätzende Miteinander.
Denn Kinder bringen Eltern immer wieder auch an ihre eigenen Grenzen. Dadurch lernen Kinder und Eltern mit- und aneinander. Ich helfe dir deine Haltung zu hinterfragen und so zu verändern, dass sich das Klima entspannt.

 Das Ergebnis für Dich und Dein Kind

  • Kein Drama mehr um das tägliche Üben – durch Motivation, Struktur und Mitbestimmung.
  • Keine Rückschritte im Schulstoff – Verständnisprobleme lösen wir sofort am gleichen Tag.
  • Ein friedliches Miteinander statt Budenkoller – durch Berücksichtigung der Komponenten Lernen, Familie und Freizeit.
  • Antworten auf Deine Fragen – kein 08/15 Standardprogramm. Wir lösen das, was Dich JETZT beschäftigt.

Einfach machen statt Jammern

 

Dieses Motto haben auch wir uns gesetzt, als wir dieses Programm aus der Not unserer Kunden und Klientinnen heraus gestaltet haben. Es ist daher pragmatisch und lösungsorientiert umgesetzt.

Es ist entwickelt, um dir jetzt – wo du es am dringendsten brauchst – weiterzuhelfen.
Und genau dazu sollt ihr als Familie auch angeregt werden: Einfach machen, statt zu jammern.

Ihr werdet euch als Familie neu erleben. Solche Krisen sind immer auch Chancen. Dein Kind hat jetzt die Gelegenheit zu erleben, was du machst. Es sieht dich auch arbeiten. Gleichzeitig erfährt es dich als hilfreich und kompetent. Das wird euer Verhältnis beleben und Dein Kind in seinen Lernkompetenzen stärken.

TODO Häufig gestellte Fragen

Ist der Kurs für mich geeignet, wenn ich berufstätig bin?
Natürlich! Du kannst die Lektionen zu dem Zeitpunkt bearbeiten, der Dir am besten passt. Wichtig ist, dass Du 4 mal pro Woche jeweils 15 Minuten Zeit hast, mit Deinem Kind zu üben.
Mein Kind hat Legasthenie - hilft dieser Kurs dann auch?
Ja. Es ist eine klare Anleitung zur Selbsthilfe enthalten. Voraussetzung ist, dass Dein Kind mit Dir üben möchte.
Wenn ihr schon lange erfolglos übt, sprich mich bitte vorher an, dann kann ich Dir sagen, ob ich den Kurs empfehle oder nicht.
Wir üben schon mit einem Karteikasten - hilft mir der Kurs trotzdem?

Im Kurs zeige ich Dir nicht nur, wie man einen Karteikasten einfach und effizient nutzt, sondern auch, was Du sonst noch alles mit den Karten machen kannst. Wenn Du wissen möchtest, wie Du die Übungen abwechslungsreich gestaltest, Bewegung in das Lernen bringst und Spiele zum Lernen nutzen kannst, dann wird Dich dieser Kurs sicher noch ein ganzes Stück nach vorne bringen.

Noch Fragen?

Du bist nicht sicher, ob das Programm etwas für Dich ist?
In einem kostenlosen Gespräch können wir das gemeinsam klären:

Du möchtest Deinem Kind jetzt wirklich helfen!
Dann buche direkt das Training!

q

sofort mit dem Training beginnen!